Ihr Partner für Fenster und Haustüren in Reinheim

Aktuelles

Neustart für Bauelementefachbetrieb Schmidtke als IC-Partner in Reinheim

Zukunftssicherung des generations- übergreifenden Handwerksunternehmen mit einem innovativen Partner.

Das seit vielen Jahren bestens im Raum Darmstadt/Dieburg bekannte Studio Schmidtke ist dem IC-Partnerkreis beigetreten, firmiert nun als IC Schmidtke und verkauft zusätzlich zu seinem breiten Angebot an Rollläden, Garagentoren, Überdachungen, Dachfenstern und Wintergärten im Schwerpunkt das innovative und als besonders hochwertig bekannte GAYKO Fenster- und Haustüren-Programm.

Als neuer Partner hat Schmidtke die umfangreichen Leistungen in Anspruch genommen, die GAYKO seinen IC-Fachpartnern bietet: Das bestehende Gebäude wurde innen und außen vollständig „runderneuert". Die 200 m² große Ausstellung erhielt eine neue attraktive Produktpräsentation mit Demonstrationsständen für GAYKO-Produkte. Inhaber und Mitarbeiter wurden ausführlich über die Leistungen, Besonderheiten und Montagemöglichkeiten in Wilnsdorf geschult. So ist das IC Schmidtke nun in der Lage, den ständig wachsenden Beratungsbedarf beispielsweise hinsichtlich Wärmeschutz-Verordnungen, Einbruch- und Schallschutz noch besser als bisher zu erfüllen.

Schmidtke ist bereits seit 1986 im Verkauf und Einbau von Fenstern tätig und somit an seinem Standort in Reinheim zu einer festen Größe in diesen Bereichen geworden. Überdies hat Schmidtke einen Generationswechsel vollzogen, von Vater Reinhard Schmidtke zu seinem Sohn Michael Schmidtke.

(Drei Generationen Schmidtke prägen das Unternehmen in Reinheim)

Dem Praxismagazin GFF gegenüber begründet Michael Schmidtke die Entscheidung, warum aus dem Weru Schmidtke jetzt Ideencenter Schmidtke wird: „ Ideencenter deswegen, weil wir mit unserem neuen Partner GAYKO das Informationsangebot über die tatsächliche Leistungen unserer Fenster und Haustüren signifikant intensiviert haben." Welche Vorteile die neue Kooperation mit GAYKO und dem IC-Fachpartnerverbund bereithält, zählt Schmidtke in den wichtigsten Punkten auf: „Als Ideencenter-Fachpartner werden wir immer auf den neusten Stand der Technik gebracht und über die aktuellen Produktentwicklungen und Innovationen geschult. Wir erhalten tatkräftige Unterstützung in unserer Werbung und Kommunikation, die sonst im Arbeitsalltag zu kurz gekommen sind, um unsere Qualität bekannt zu machen. Mein Vater und ich freuen uns auf den Neustart. Denn mit GAYKO haben wir einen Geschäftspartner gefunden, der uns maßgefertigte Fenster und Türen liefert, die individuell auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden zu angemessenen Preisen zugeschnitten sind."


Die IDEENcenter sind ein von GAYKO im Jahr 2002 gegründeter Verbund von jetzt 44 Fachpartnern, der 2012 bereits auf sein 10-jähriges Bestehen zurückblicken kann. Sie sind mit einem Dachmarkenkonzept organisiert, das es erlaubt, auch die bei dem jeweiligen Fachpartner vorhandene Produktpalette unter diesem Dach beizubehalten. Die jeweils inhabergeführten Studios nutzen den wachsende Markenwert der „IDEENcenter", wofür sogar ein eigenes Logo entwickelt und geschützt worden ist. Das besondere Merkmal des IC-Konzeptes: Es stärkt den Fachpartner als regional ansässigen Ansprechpartner für die Bauherren vor Ort mit einer umfassenden Vermarktungsunterstützung sowie ständiger Weiterbildung, um für die zukünftigen Anforderungen an Wärmeschutz, Sicherheit und Schallschutz gerüstet zu sein. So sind die IDEENcenter von GAYKO seit einem Jahrzehnt auch ein Siegel für Qualität und Zuverlässigkeit.


Geschäftsführer Klaus Gayko interpretiert das Produkt- und Dienstleistungsprogramm seines Unternehmens wie folgt: „Die Anforderungen an Fenster und Haustüren steigen rasant hinsichtlich Wärmeeffizienz, Schallschutz und Sicherheit, die sämtlich einhergehen müssen mit hoher Stabilität der gesamten Fenster- und Türenkonstruktionen. Als Folge davon wachsen auch die Anforderungen an die Beratungsleistungen, die der Endkunde für die Kaufentscheidung benötigt. Mit dieser Entwicklung können und wollen wir unsere Partner nicht alleine lassen."

Wir heißen Familie Schmidtke als neuen IC-Partner herzlich willkommen und wünschen ihr viel Freude mit der zukunftsweisenden, patentierten Fenstertechnologie von GAYKO.
[zurück]

06162 / 82076